Gartencenter Posch

Über uns

Im Jahre 1957 gründete Karl Heinz Posch sen. in Salzburg – Parsch aus kleinen Anfängen einen Gartenbaubetrieb. Da das Areal schon nach kurzer Zeit nicht mehr den Anforderungen entsprach, wurde 1964 in der Innsbrucker Bundesstr. in Wals ein Gartencenter mit Verkauf an Detail- und Großhandelskunden, auf einer Fläche von 4.000 m2 errichtet.

Der Verkauf erweiterte sich von den üblichen Baumschulartiklen auf das gesamte Gartenprogramm, auch für Hobbygärtner. So entwickelte sich aus dem anfänglich
kleinen Pflegebetrieb ein Spezialbetrieb für Landschafts- und Gartengestaltung sowie ein gut sortiertes Gartencenter. Bereits 1967 musste die Verkaufsfläche auf ca. 16.000 m2 vergrößert werden.

Es wurde mit einer Eigenproduktion von
• Sommer- und Balkonblumen
• Blütenstauden
• sowie eine Vielzahl von Laub- und Nadelgehölzen
begonnen.

Dafür wurden 1971 ein eigenes Produktionsglashaus und zwei Verkaufsglashäuser errichtet. Die beiden Söhne Karl-Heinz und Robert Posch traten 1980 in die Firma ein. Dadurch konnte die Tätigkeit in den Bereichen Gartengestaltung bzw. Gartencenter noch intensiver betrieben werden. Das Angebot und der Verkauf im Gartencenter erforderte bereits im Jahre 1981 ein weiteres Verkaufsgewächshaus.
Um die Geschäftsführung aufzuteilen wurde 1991 die Einzelfirma Karl Posch in eine „Gartencenter Posch Ges.m.b.H. & CO KG“ umgewandelt. Völlig neu wurden die Geschäftsräume 1993 gestaltet. Bei der Umbauplanung standen die Bedürfnisse der Kunden im Vordergrund. Daher wurde nicht nur die Betriebsfläche erweitert, sondern auch der Weg vom Parkplatz durch die Verkaufshallen und zurück neu konzipiert.

Die Betriebsfläche gliedert sich in
• einen 2.000 m2 großen überdachten Verkaufsraum
• 6.000 m2 Freigelände
• 2.000 m2 Produktions- fläche sowie Lagerfläche
• und einen großräumigen Parkplatz.

Das Angebot reicht von Standartsträuchern und Koniferen bis zu Spezialbereichen wie Kakteen, Bonsais und einem großem Sortiment an Blütenstauden, Balkon- und Sommerblumen, Wasserpflanzen und Mittelmeergewächsen.
Abgerundet wird das Posch-Sortiment mit Töpfen, Erde, Dünger, Freilandkeramik und vielem mehr. Noch immer groß geschrieben wird im Gartencenter Posch natürlich auch die Gartengestaltung.